Schulleben

Arbeit an der Lerntheke in den Klassen S1

Es ist uns wichtig, dass unsere Schülerinnen und Schüler schon früh an selbstständiges Lernen herangeführt werden. So beginnen wir schon in der Klasse S1 mit der Einführung von so genannten Lerntheken. Mit einem Laufzettel ausgestattet, können die Schülerinnen und Schüler selbst entscheiden, in welcher Reihenfolge sie die bereit gestellten Aufgaben bearbeiten können. Wichtiger Bestandteil der Lerntheken sind spielerische Formate und die Arbeit mit einem Partner. 

Für eine größere Ansicht, klicken Sie bitte auf die Bilder. 

Einblicke in die Arbeit der Kunst AG

Dank des tatkräftigen Einsatzes der Kunst AG erstrahlt der Bauzaun in unserem Wäldchen nun in bunten Farben.

Für eine größere Ansicht bitte auf die Bilder klicken.

Kunstunterricht: Wir gestalten Sonnenblumen

Passend zu Beginn der Jahreszeit Herbst gestaltete die Rabenklasse mit Wasserfarben Sonnenblumen. Die Ergebnisse können sich sehen lassen!

Für eine größere Ansicht bitte auf die Bilder klicken.

Ausflug ins Maislabyrinth

In den ersten Wochen des neuen Schuljahres machen die Klassen S1 traditionell einen Ausflug ins Maislabyrinth nach Südlohn. Nach der Busfahrt stand zunächst buddeln und matschen auf dem Spielplatz auf dem Programm. Bei strahlendem Sonnenschein konnten sogar Ziegen gefüttert werden. Im Maislabyrinth wurde dann die Spielstationen ausgiebig genutzt. Besonderes Highlight waren die Hüpfburg und die großen Bälle am Ende des Labyrinths. Die gesammelten Maiskörner wurden anschließend künstlerisch weiter verarbeitet.

Für eine größere Ansicht bitte auf die Bilder klicken.

Einschulung 2018

Am 30.08.2018 starteten drei neue S1-Klassen ihre Schullaufbahn an der Brüder-Grimm-Schule. Nach einer Begrüßung durch die Schulleitung und musikalischen Aufführungen der Klassen S2, S3 und 4, gingen die "Raben", "Frösche" und "Zebras" mit ihren Eltern und den Klassenlehreinnen in die Klassen. Nach einigen Informationen für die Eltern, gab es erstmal ein leckeres, erstes Frühstück. Nach einer Fotopause fuhren die Eltern nach Hause, die Schulanfänger hatten ihre erste Schulstunde. Zuhause wurden die Schulanfänger dann von ihren Eltern in Empfang genommen. Ein gelungener Start! 


Brüder-Grimm-Schule

Förderschule mit dem Schwerpunkt Sprache im Primarbereich

Estern 93

48712 Gescher

Tel.: 02542/4592

Fax: 02542/7293

Email: grimm-schule@t-online.de

 

Das Sekretariat ist durch Frau Hertog in der Regel von 07.30 - 11.00 Uhr besetzt.

 

Weitere wichtige Telefonnummern:

OGS - Frau Gedding

02542/9299022

 

Kreis Borken (Busregelungen) - Herr Selke

02861/821358

 

Nützliche Internetadressen für Eltern

Landesverband der Eltern und Förderer sprachbehinderter Kinder und Jugendlicher:

Sprachbehinderungen.de

 

WebNetzSprache:

www.dgs-westfalen-lippe.de/1_47_Kreis-Borken.html

 

Wissensplattform für Sprachheilpädagogik und Sprachheiltherapie:

Sprachheilwiki

 

Selbsthilfe Stottern NRW:

http://www.stottern-nrw.de/

 

Selbsthilfe Mutismus:

http://www.mutismus.de/

 

Autismus:

Autismusambulanz DRK Kreis Borken:

 

Schulamt Kreis Borken:

AO-SF-Formulare