Projektjahr 2014/2015

Im ersten Projektjahr ist bereits viel passiert: nachdem sich im Herbst bereits die Lehrer in Rumänien getroffen hatten, fanden im März und April die Schüleraustausche in Tschechien und Ungarn statt. (Für nähere Informationen klicken Sie direkt auf die unterstrichenen Wörter).

 

Für unsere Schülerinnen und Schüler waren natürlich die Auslandsaufenthalte besonders spannend. Schon Wochen vorher war die Aufregung in der Schule zu spüren. Für viele Kinder waren die Austauschwochen die ersten Besuche im fremdsprachigen Ausland, auch das Fliegen war für viele Kinder ein erstmaliges und aufregendes Erlebnis.

 

Eine gute und wichtige Erfahrung war es für alle beteiligten Kinnder, zu merken, dass sie in der Lage sind, sich ohne Sprachkenntnisse oder mit rudimentären Englisch- bzw. (für einige Kinder aus den anderen Ländern) Deutschkenntnissen sozusagen „mit Händen und Füßen“ bestens mit den anderen Kindern verständigen konnten.

 

Die Schüler besichtigten in Tschchien und Ungarn jeweils die Schule und Umgebung und nahmen am Unterricht teil – natürlich ging es um das Thema Tiere, insbesondere unser diesjähriges Schwerpunktthema „Haus- und Hoftiere“. Zudem gab es Ausflüge in der näheren Umgebung.

 

Bei einem umfangreichen Programm, in dem ebenfalls unser Projektthema „Tiere“ im Vordergrund stand, erhielten die Kinder einen Einblick in das Schulleben und die Umgebung von Mecholupy und Apagy.

 

Doch auch in der Brüder-Grimm-Schule wurden spannende Aktivitäten geplant und umgesetzt; hier wurde zum Thema "Tier" gemalt, gebastelt und recherchiert. Nähere Informationen und viele Fotos finden Sie links in der Navigationsleiste oder wenn Sie direkt auf die unterstrichenen Wörter klicken. 

 












Dies sind alle Schülerinnen und Schüler, die in diesem Projektjahr an Austauschen teilgenommen haben. Zu sehen sind außerdem die Lehrerinenn, die die Kindern nach Tschechien und Ungarn begleitet haben.

Brüder-Grimm-Schule

Förderschule mit dem Schwerpunkt Sprache im Primarbereich

Estern 93

48712 Gescher

Tel.: 02542/4592

Fax: 02542/7293

Email: grimm-schule@t-online.de

 

Das Sekretariat ist durch Frau Hertog in der Regel von 07.30 - 11.00 Uhr besetzt.

 

Weitere wichtige Telefonnummern:

OGS - Frau Gedding

02542/9299022

 

Kreis Borken (Busregelungen) - Herr Selke

02861/821358

 

Nützliche Internetadressen für Eltern

Landesverband der Eltern und Förderer sprachbehinderter Kinder und Jugendlicher:

Sprachbehinderungen.de

 

WebNetzSprache:

www.dgs-westfalen-lippe.de/1_47_Kreis-Borken.html

 

Wissensplattform für Sprachheilpädagogik und Sprachheiltherapie:

Sprachheilwiki

 

Selbsthilfe Stottern NRW:

http://www.stottern-nrw.de/

 

Selbsthilfe Mutismus:

http://www.mutismus.de/

 

Autismus:

Autismusambulanz DRK Kreis Borken:

 

Schulamt Kreis Borken:

AO-SF-Formulare